Key of the Nile

Key of the Nile – Es wird auf 10 Linien gemäß Spielplan von links nach rechts gespielt. Pro Ankh wird unterhalb der Walze ein Horus-Auge beleuchtet. Sind alle 4 Horus-Augen beleuchtet, wird das „KEY FEATURE“ gestartet, bei dem Ankh sich über die entsprechende Walze ausdehnt (wild on reel) und für 4 Spiele gehalten wird. Ankh ergänzt an jeder Stelle der Linie zum höchstmöglichen Linienerfolg. 3 x, 4 x oder 5 x Pyramide erzeugen 10, 15 bzw. 20 Freegames, in denen unterhalb jeder Walze außerhalb des „KEY FEATURES“ stets schon 3 Horus-Augen beleuchtet sind und alle Erfolge verdoppelt werden. Level 10 bis 200.

PLUS: Spiel mit MERKUR ACTION GAMES